Startseite Navigation Inhalt Kontakt Sitemap
Daten endgültig zu löschen ist schwieriger als man denkt, denn Löschen ist nicht gleich Löschen! Erst das Löschen durch mehrfaches Überschreiben löscht eine Datei oder einen ganzen Datenträger endgültig. Eine weitere Möglichkeit ist die physikalische Zerstörung des Datenträgers, falls dieser wirklich nicht mehr gebraucht wird.

 

Daten löschen Sie sicher, indem Sie …
Merkblatt: Wie lösche ich Daten unwiderruflich?
  • die Dateien mit Hilfe von Tools wie z. B. Eraser,
    Secure Eraser oder DBAN mehrfach mit
    verschiedenen Zeichenfolgen überschreiben
  • den Datenträger physikalisch zerstören

Normales Löschen über den Papierkorb reicht nicht!

Bei Computern wird eine Datei beim Löschen normalerweise zuerst in den Papierkorb verschoben. Von dort kann diese Datei bei Bedarf wiederhergestellt werden. Erst durch das Leeren des Papierkorbes wird die Datei scheinbar definitiv gelöscht. Dies ist jedoch nicht der Fall!

Beim normalen Löschen werden die Bereiche der Festplatte auf denen sich die zu löschende Datei befindet nicht gelöscht, sondern lediglich freigegeben. Im Inhaltsverzeichnis der Festplatte wird der Verweis auf die Datei gelöscht und der Bereich zur Nutzung freigegeben. Tatsächlich bleibt die Datei aber solange vorhanden, bis eine andere Datei auf diesen freien Bereich geschrieben wird.

Auch wenn die gesamte Festplatte gelöscht werden soll, reicht unter Umständen normales Formatieren nicht aus. Mittels Quickformat/Schnellformatierung wird lediglich das Inhaltsverzeichnis der Festplatte gelöscht. Die Dateien sind aber auf der Festplatte immer noch vorhanden und können mit speziellen Tools wiederhergestellt werden. Seit Windows Vista werden bei der normalen Formatierung auch die Daten überschrieben, also sicher gelöscht und können nicht mehr wiederhergestellt werden.

Aus diesem Grund ist es möglich, gelöschte Dateien, welche noch nicht überschrieben wurden, wiederherzustellen. Dies kann sehr hilfreich sein, wenn Sie aus Versehen eine Datei gelöscht haben, die Sie noch benötigen. Aus Sicherheitsgründen, z. B. wenn Sie eine vertrauliche Datei löschen möchten, ist dies jedoch nicht optimal.

Sicheres Löschen

Um eine Datei oder eine komplette Festplatte sicher zu löschen, benötigen Sie spezielle Programme. Diese Programme überschreiben den Bereich der Festplatte in welchem sich die Datei befand – wenn gewünscht auch mehrmals. Durch diesen Vorgang sind die Daten unwiderruflich gelöscht.

Es empfiehlt sich, vertrauliche Dokumente mit solchen Programmen zu löschen, damit diese nicht wiederhergestellt werden können. Auf dem Markt gibt es diverse kommerzielle Software wie auch freie Produkte wie z. B «Eraser» oder «Secure Eraser».

Beachten Sie, dass eine Datei auf einem USB-Stick (Flash-Speicher) nur sicher gelöscht wird, wenn Sie das gesamte Medium sicher löschen. Einzelne Dateien können auf einen USB-Stick grundsätzlich nicht sicher gelöscht werden.

Wenn Sie Ihren alten Computer entsorgen oder verkaufen, sollten Sie vorgängig die Daten auf der Festplatte löschen. Schliesslich wollen Sie nicht, dass der Käufer Ihres Computers Ihre Daten wie Bilder und Briefe einsehen kann. Am einfachsten ist das Löschen der kompletten Festplatte mittels einer bootfähigen CD, z. B. der freien Software DBAN.

Eine weitere Möglichkeit Daten zu vernichten, ist das physikalische Zerstören des Datenträgers. Zum Beispiel indem Sie einen USB-Stick mit einem Hammer zerschlagen.

 

Aargauische KantonalbankBaloise Bank SoBaBanca del Ceresio SABanca del SempioneBancaStatoBank CoopBank LinthBanque CIC (Suisse)Basellandschaftliche KantonalbankBasler KantonalbankFreiburger KantonalbankBanque Cantonale du JuraBanque Cantonale NeuchâteloiseBanque Cantonale VaudoiseBerner KantonalbankBanca Popolare di Sondrio (SUISSE)cash zweiplusClientisCornèr Bank AGCredit Suisse (Schweiz) AGGlarner KantonalbankGraubündner KantonalbankHypothekarbank LenzburgJulius BärLuzerner KantonalbankMigros BankNidwaldner KantonalbankObwaldner KantonalbankPiguet GallandPostFinanceSchaffhauser KantonalbankSchwyzer KantonalbankTriba Partner Bank AGUBSUrner KantonalbankValiant Bank AGVP BankWalliser KantonalbankZuger KantonalbankZürcher Kantonalbank